Thomas Dahms, Karsten Mentzendorff: HickHack um die Harzburg: über Heinrich IV. (+1106) zwischen Sachsenkrieg und dem Gang nach Canossa

Thomas Dahms, Karsten Mentzendorff: HickHack um die Harzburg: über Heinrich IV. (+1106) zwischen Sachsenkrieg und dem Gang nach Canossa

Art-Nr.: 74
Preis: EUR 14.90
Versand: EUR 0.00
Beschreibung:

 

Drama und Tragik vereinen sich in der aufregendsten Königsbiographie des deutschen Mittelalters, Heinrichs IV. Zu früh starb sein Vater Heinrich III. Die Fürsten des Reiches nutzten die Zeit, um sich gegen Heinrich IV. in Stellung zu bringen. Die Zeit Heinrichs IV. ist reich an Konflikten, die sich gegenseitig hoch schaukeln, von denen der Investiturstreit mit dem "Gang nach Canossa" 1077 nur der berühmteste ist.
Sehen wie...
- Heinrich IV. über 40 Jahre lang regierte
- die Harzburg zu einem Symbolort deutscher Geschichte wurde
- das Papsttum zum großen GEgner Heinrichs IV. aufstieg
- der "Gang nach Canossa" die Welt erzittern ließ

 

ISBN 978-3-96226-000-2

40 Seiten

Versandkosten Inland/Ausland: EUR 4.10
 
Zurück

Powered by Website Baker